Zeiss Batis 2.8/135 zu Sony E-Mount Full Frame

  • Beschreibung
  • Mehr

Das mittlere Teleobjektiv für eine neue Ära.

Lange Brennweite, schneller Autofokus, optische Bildstabilisierung: Dank der hervorragenden Korrektur aller Farbfehler ist das ZEISS Batis 2.8/135 ein leistungsstarkes Teleobjektiv mit Apo Sonnar-Design. Das Objektiv holt Fernes nah heran – optimal für Portraits aus mittlerer Distanz.

Das aufwendig korrigierte Apo Sonnar-Objektivdesign sorgt für eine äußerst realitätsnahe Darstellung Ihrer Motive. Um Verwacklungen zu vermeiden, ist ein optischer Bildstabilisator mit an Bord. Der schnelle und präzise Autofokus sorgt auch bei schwierigen Lichtverhältnissen für scharfe Bilder. Die geringe Schärfentiefe bei Offenblende erlaubt ein kreatives Spiel mit Schärfe und Unschärfe – so lenken Sie die Aufmerksamkeit des Betrachters gezielt auf ihr Hauptmotiv.

Die ZEISS Batis Autofokus-Objektive wurden speziell für spiegellose Vollformat-Systemkameras von Sony entwickelt. Die Objektive sind vollständig kompatibel mit allen E-Mount-Kameras und bieten neben schnellem und leisem Autofokus auch Staub- und Spritzwasserschutz. Für kreative Arbeit lassen sich auf dem innovativen OLED-Display die Entfernung und Schärfentiefe ablesen, damit sich der Fokusbereich stets perfekt setzen lässt und somit beeindruckende Bilder ermöglicht. Die lichtstarke ZEISS Batis Familie bietet durch das vollständig neuentwickelte Optikdesign eine perfekte Abbildungsleistung.

Flüssiger und verlässlicher Autofokus

Das Design des Autofokussystems erfordert eine äußerst genaue Verschiebung bestimmter Objektivgruppen. Das Fokussiersystem der ZEISS Objektive ist darauf ausgelegt, einen robusten und flüssigen Autofokusmechanismus bei bester Abbildungsleistung zu garantieren.

Optische Bildstabilisierung

Die optische Bildstabilisierung ermöglicht Ihnen klare, unverwackelte Bilder in schwierigen Lichtsituationen. In Verbindung mit einer kamerainternen OIS kombinieren sich die Vorteile der beiden Systeme. Zusätzlich dazu sorgt dieses Feature für perfekte Bilder ohne digitales Rauschen, da die ISO-Werte nicht erhöht werden müssen, um schlechte Lichtverhältnisse auszugleichen.

Vielseitiges Vollformat-Objektiv

Das leistungsstarke Objektiv für das spiegellose Vollformat-System von Sony wird höchsten Ansprüchen gerecht. Auch bei kompakter Bauweise entspricht das Bildergebnis den Erwartungen professioneller Fotografen.

Robuste und wetterfeste Metallkonstruktion

Durch konstruktive Maßnahmen gegen das Eindringen von Staub und Spritzwasser ist das Objektiv perfekt für den anspruchsvollen Außeneinsatz geeignet. Und zudem für einen jahrelangen, intensiven Gebrauch bereit.

Innovatives OLED-Display

Erstmalig können Sie auf einem Objektiv einfach und intuitiv Fokusentfernung und Schärfentiefe auf dem OLED-Display präzise ablesen. Insbesondere bei schwierigen Lichtverhältnissen – die Ablesbarkeit ist stets bestens gewährleistet.

Ein Objektiv mit relativ wenigen Glas-Luft-Flächen, entwickelt von Dr. Ludwig Bertele bei ZEISS im Jahre 1930. Es war damals das lichtstärkste Objektiv für die Kleinbildfotografie mit Öffnungen bis 1:1,5 und hohem Kontrast dank guten Streulichtverhaltens. Lichtstark und kontrastreich - daher kommt auch der Name, abgeleitet von dem Wort Sonne, dem Symbol für größte Helligkeit. Auch bei modernen Objektiven im Normal- und Telebereich, deren optisches Design auf diesem Grundtyp basiert, findet man die oben genannten Vorzüge wieder.

Leistungsfähigkeit Brennweite 135 mm
Blendenbereich f/2.8 – f/22
Kameranschluss Sony E-Mount*
Formatkompatibilität Full Frame
Fokussierbereich 0,87 m (2.9 ft) – ∞
Freier Arbeitsabstand 0,74 m (2.4 ft) – ∞
Bildwinkel** (diag. | horiz. | vert.) 18° / 15° / 10°
Diameter of image field 43 mm (1.69")
Objektfeld bei kleinster Naheinstellung (MOD)** 125 x 185 mm (4.9 x 7.3")
Abbildungsmaßstab bei Naheinstellung 1:5.3
Anzahl Elemente | Glieder 14 / 11
Anlagemaß 18 mm (0.71")
Lage der Eintrittspupille (vor der Bildebene)
Features Autofokus +
Bildstabilisierung +
Physikalisch Filtergewinde M67 x 0.75
Drehwinkel des Fokussierrings Focusing not mechanically coupled
Durchmesser max. 98 mm (3.9")
Durchmesser des Fokussierrings 81 mm (3.2")
Länge (mit Objektivdeckel) 133 mm (5.2")
Länge (ohne Objektivdeckel) 120 mm (4.7")
Gewicht 614 g (1.4 lbs)

Zeiss
ZE 2136-695
    Lieferzeit:1 Stück ab Lager sofort lieferbar!
In den Korb