Berlebach Report 923

  • Beschreibung

Das Stativ Report 923 ist mit Moduleinsatz 2 ausgestattet, d.h. mit einer 50 cm langen Mittelsäule, Durchmesser 25 mm aus präzisionsgezogenem Leichtmetallrohr, so daß eine bequeme Höhenverstellung möglich ist.
Zweifacher Stativbeinauszug.

Der Auflageteller aus Aluminium hat einen Durchmesser von 68 mm und ist mit einer feststehenden Befestigungsschraube (Grösse auswählen) sowie drei Sicherungsschrauben gegen unbeabsichtigtes Lösen der montierten Technik versehen.
 
Bei Verwendung einer extra kurzen Mittelsäule (10 cm) ist ein bodennahes Arbeiten möglich.
Die angegebene Maximalhöhe ist gemessen mit ausgezogener 50 cm Mittelsäule.
 
Der leichte Schenkelkopf aus Magnesium ist gleichzeitig die Modulbasis für 14 verschiedene Einsätze. Es ist jederzeit möglich, den Moduleinsatz wahlweise mittels Spezialschlüssel (wird bei Lieferung des Wechselmoduls beigelegt) zu wechseln. Die Fixierung im Konus gewährleistet eine formschlüssige, spielfreie Verbindung der Komponenten.

Mit dem Anschlagsystem können Spreizwinkel bei ca. 20°, 40°, 60°, 80° und 100° mittels Flügelraster eingestellt werden. Das Anschlagsystem ist so ausgelegt, dass die angegebenen Belastungen der Stative auch bei maximaler Spreizung der Stativbeine gewährleistet ist.                  

Technische Daten

  • Gewicht: 2,90 kg
  • Transportlänge: 76 cm
  • Minimalhöhe: 53 cm
  • Maximalhöhe: 198 cm
  • Belastbarkeit: 8,00 kg
  • Schwingungsdämpfung: gut
Modelle mit Kurbelsäule(/K) sind 2 cm höher und 350 g schwerer als Modelle mit Schiebesäule)
Berlebach
In den Korb