Berlebach Mod. 553 2-Wege-Neiger

  • Beschreibung

Dies ist unser neuer 2-Wege-Neiger, welcher Schwenks in der horizontalen und vertikalen Achse erlaubt. Beide Achsen sind einzeln arretierbar und auf Grund der Friktionseinstellung des Vertikalschwenks auch für Hobbyfilmer geeignet.

Der vertikale Schwenkbereich ist 90° in beide Richtungen möglich, die Leicht- bzw. Schwergängigkeit ist über eine Friktionseinstellung regelbar.
An der Seite der Befestigung des Führungsgriffes befindet sich ein hell eloxierter Stellknopf mit dem man eine Lastaufnahmefeder zuschalten kann. Bei Kameragewichten über 3 kg sollte diese Funktion grundsätzlich genutzt werden, so dass beim unbeabsichtigten Loslassen des Führungsgriffs die Kamera oder das Spektiv nicht nach vorn oder hinten aufschlagen kann. Der Neiger ist bis 6 kg belastbar.
Der Neiger ist standardmässig mit der Schnellkupplung Mod. 150 ausgestattet. Sie besitzt zwei integrierte Stablibellen, die ein exaktes Ausrichten beider Achsen ermöglicht. Die Schnellkupplung ist abnehmbar und kann gegen die Schnellkupplung Mod. 130 oder auch die Panoramaplatten P101 oder P 103 ersetzt werden.
Die Schnellkupplungen Mod. 130 und Mod. 150 können um 90° versetzt aufgeschraubt werden, so dass der Neiger auch für Kameras mit Hochformatwinkel geeignet ist. Sie sind im Schwalbenschwanzprofil (ArcaSwiss und UniQ/C-kompatibel) gearbeitet und besitzen einen Sicherheitspin, der ein ungewolltes Herausrutschen der Wechselplatte verhindert.
Zum Lieferumfang gehört die Wechselplatte 050/57 mm.
Der Führungsgriff kann wahlweise für Rechts- und Linkshänder angebracht werden.
Mit dem mitgelieferte Inbusschlüssel wird die Halteschraube gelöst und der Führungsgriff von der anderen Seite eingesteckt und dann wieder fest angezogen.
Aufgrund des modularen Aufbaus des Neigers, ist es möglich, diesen 2-Wege-Neiger mit Hilfe des Bauteils "Hochformaterweiterung HF 3" (Art.-Nr. 320196) zu einem 3-Wege-Neiger aufzurüsten.

Technische Daten

  • Höhe: 100 mm
  • Gewicht: 0,82 kg
Berlebach
32015
In den Korb